20 Jahre Musikschule Alland

Gemeindesaal Alland

Geburtstagsfest der besonderen Art

 

Nach der Begrüßung des Obmanns des Gemeindeverbandes der Musikschulen Pfaffstätten - Alland Bürgermeister Christoph Kainz und des Hausherrn und Vizeobmanns Bürgermeister Dipl. Ing Ludwig Köck, Volksschuldirektorin Angela Neiss und vielen  Ehrengäste, begann die Zeitreise (Multimediashow)  in das Jahr  1994. Dieses Jahr war der Beginn  der Musikschule in Alland, mit dem damaligen Musikschulverein und der Gemeinde Alland.

Mit Zeitdokumenten wie Fotos und Videos und Musikdarbietungen von ehemaligen  und aktuellen Schülern, so wie den Lehrkräften, wurde ein sehr abwechslungsreiches und informatives Programm geboten.

 

Einige besondere Highlights :

Musikbeitrag : Blockflötenorchester (13Mann Frau )

3 Schulbandaufritte

Videobeiträge von Auftritten: unter anderem ORF Licht ins Dunkel 2008

Mehrere Überraschungsbeiträge ehemaliger Schüler folgten, die über 2 Stunden unter der Leitung von Wolfgang Schanik-Vysata, für eine fantastische Stimmung sorgten. 

Tag der Musikschule, 8. Mai 2015 - Pfaffstätten

 

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder viele Besucher beim Tag der Musikschule NÖ in unserer Schule begrüßen. Aus allen Räumen ertönten unterschiedliche Instrumente, die von unserern engagierten SchülerInnen und LehrerInnen gespielt und vorgestellt wurden.

Tag der Musikschule, 8. Mai - Alland

 

Das Konzert am Freitag, dem 8. Mai im Gemeindesaal Alland war ein voller Erfolg!

Die neue Musikschulband, Kinderchöre (Volkschule Alland und Klausen Leopoldsdorf), zwei Blockflötenensembles und ein weiteres Ensemble spielten und sangen ein abwechslungsreiches Programm.

JLMA - Erfolge

 

Selina Hofer (Klasse Alexandra Zecha) und Daniel Szmola (Klasse Daniela Wanzenböck) nahmen am Jungmusikerleistungsabzeichen am 11. April 2015 in Traiskirchen teil. Wir gratulieren den beiden zu einem Sehr guten Erfolg und wünschen ihnen weiterhin viel Freude beim Musizieren in der Musikkapelle Pfaffstätten.

 

Am 12. Dezember 2015

 

erklangen die Blockflöten und Querflöten der Klasse Mag. Alexandra Schoppelt in der Kapelle im Lilienfelderhof.

Am 6. Dezember 2015

 

sangen der Jugendchor und der Singkreis Pfaffstätten unter der Leitung von MMag. Tesarek in der Kirche. Und auch unsere Bläser verschönerten das Adventspiel.

Bei der Weihnachtsfeier des Musikvereins durften die Music Grapes nicht fehlen.

Am Samstag, dem 28. Dezember 2015

 

fand die Adventmarkteröffnung im  Lilienfelderhof statt. Die Music Grapes spielten unter der Leitung von MMag. Daniela Wanzenböck ihre Weihnachtslieder, zur Freude von Herrn Bgm. LAbg. Christoph Kainz und den Besuchern vom Adventmarkt.

Jubiläumskonzert 45 Jahre Musikschule

 

Am Samstag, dem 14. November 2015, feierte die Musikschule Pfaffstätten ihr 25-jähriges Jubiläum.

Sommerkonzert, 19. Juni 2015 - Pfaffstätten

 

Tag der Musikschule, 8. Mai 2015 - Pfaffstätten

 

Auch in diesem Jahr konnten wir wieder viele Besucher beim Tag der Musikschule NÖ in unserer Schule begrüßen. Aus allen Räumen ertönten unterschiedliche Instrumente, die von unserern engagierten SchülerInnen und LehrerInnen gespielt und vorgestellt wurden.

Die Musikschule stellt sich vor


Am Dienstag, dem 21. Mai 2015 stellten SchülerInnen der Musikschule ihre Instrumente den Volksschulkindern vor. Bei einem kleinen Konzert konnten die Volksschulkinder die unterschiedlichen Instrumente kennenlernen.

JLMA - Erfolge


Selina Hofer (Klasse Alexandra Zecha) und Daniel Szmola (Klasse Daniela Wanzenböck) nahmen am Jungmusikerleistungsabzeichen am 11. April 2015 in Traiskirchen teil. Wir gratulieren den beiden zu einem Sehr guten Erfolg und wünschen ihnen weiterhin viel Freude beim Musizieren in der Musikkapelle Pfaffstätten.


Prima la Musica 2015

 

Ende Februar fand der alljährlich stattfindende Musikwettbewerb Prima la Musica in Sankt Pölten statt. Die Flötenklasse trat unter der Leitung von Alexandra Zecha mit 4 Teilnehmerinnen an.

Die Musikschulleitung gratuliert den efolgreichen Flötistinnen:

 

Luise Mühlegger: 2. Preis

Hannah Leitner: 2. Preis

Livia Mühlegger: 2. Preis

Nadine Wirobisch: 1. Preis