Martin Müller-Angerer

Fach: Gitarre

 

Martin Müller-Angerer studierte am Konservatorium der Stadt Wien Instrumentalpädagogik und Konzertfach Gitarre, danach an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst Lehramt Musikerziehung für allgemeinbildende höhere Schulen; Lehrbefähigung- und Diplomprüfungen mit Auszeichnung.


Er kann auf eine breite pädagogische Erfahrung zurückgreifen: neben seiner Unterrichtstätigkeit an einem Wiener Gymnasium mit den Fächern Gitarre, Klavier und Musikerziehung gründete er das Fach „Performing Arts“, mit dem er zahlreiche Musicals aufführte. Außerdem unterrichtet er Mediendesign mit Schwerpunkt Audiodesign und ist Kustos für Musikerziehung.

 

Neben seiner Lehrtätigkeit gründete er das Label und Tonstudio „Con Spirito“, welches CD-Produktionen vom Jazz-Trio bis zum Chor-Orchesterwerk vorweisen kann.

 

Martin Müller-Angerer ist verheiratet und hat zwei Kinder.